D-LINE

The RCF D-Line speaker range boosts the performance of compact systems with a series of high-end solutions. The vocals are natural, the sound is clear at long distances, and the SPL power is stable at very high levels. The concept of the D-Line derives from the touring industry, bringing in an elegant and compact cabinet all the experience of RCF with the maximum reliability and strength for intensive use on the road.

 

 

 

 

 

 

HDM 45-A

ACTIVE TWO-WAY PROFESSIONAL SPEAKER

  • 133 DB MAX SPL
  • 2200 WATTS TWO-WAY POWER
  • INNOVATIVE DSP PROCESSING WITH FIRPHASE
  • 1.5” TITANIUM COMPRESSION DRIVER, 4.0” V.C. NEODYMIUM

 

GO TO THE PRODUCT PAGE

RCF RDNet 3.0

VERNETZTE STEUERUNG UND VIELES MEHR
RDNet ist eine solide vernetzte Management- und Steuerungsplattform für kleine, mittelgroße und großformatige Beschallungsanlagen sowie für komplexe und umfangreiche Festinstallationen. RDNet basiert auf einem proprietären Netzwerkprotokoll, das die intuitive Steuerung und Überwachung jedes einzelnen Geräts oder Objekts im RCF Audio-System ermöglicht. Mittels digitaler Signalverarbeitung für jedes Gerät können Presets oder Parameteranpassungen an einzelne Objekte oder Gruppen von Objekten gesendet werden. Netzwerknutzer können Pegel, Delay, EQ (auch phasenlineares FiR) und weitere Einstellungen ändern. Dies schließt auch die erweiterte Subwoofer-Konfiguration mit ein. RDNet ist nicht nur für Lautsprecher konzipiert – Sie können damit das Routing und Parameter verschiedenster RCF-Geräte steuern, z.B. digitale Matrizen oder Verstärker.

Read More

LEGENDARY TRANSDUCERS

ERSTKLASSIGE KOMPRESSIONSTREIBER
Der ND940 Kompressionstreiber mit Titanmembran und 4- Zoll-Schwingspule ermöglicht eine sehr tiefe Trennfrequenz von 650 Hz. Das verbessert das Impulsverhalten, verkürzt die Nachschwingzeit und erhöht den Wirkungsgrad. Mit ihrem geringen Gewicht und der hohen Belastbarkeit setzen die Neodym-Treiber von RCF Maßstäbe bei Zuverlässigkeit und Leistung.

DIRECT-DRIVE-TECHNOLOGIEDIRECT-DRIVE-TECHNOLOGIE
Der Schwingspulenträger besteht aus hoch temperaturbeständigem Kapton. Bei der Herstellung kommen die Vorteile der RCF-eigenen Direct-Drive-Technologie zum Tragen. Die Membranaufhängung ist das Ergebnis umfangreicher Forschungen zur Minimierung von Verzerrungen und Erweiterung des Tieftonbereichs.

STARKER TIEFTÖNER
Im Tieftonbereich liefert ein 15-Zoll-Schallwandler mit Neodym-Magnet, 3,5-Zoll-Schwingspule druckvolle Bässe. RCF D-LINE HD Die Tiefmittenwiedergabe ist präzise, transparent und verzerrungsfrei.

Read More

LEISTUNGSSTARKE CLASS-D-ENDSTUFEN

Konstant lineare Wiedergabe von niedrigsten Pegeln bis zur maximalen Endstufenleistung. 32-Bit Floating-Point- Signalverarbeitung bei 48 kHz gewährleistet:
- Abstimmung zwischen 2-Wege-Frequenzweiche und Schallwandler
- 8 programmierbare Frequenzkurven
- Programmierbares Delay
- Reduzierung der Eingangsempfindlichkeit
- Soft Limiting für sehr hohe Eingangssignale
- RMS-Monitoring und Lautsprecherschutz
- Eingangsseitige Rauschunterdrückung
Ein eigens entwickelter Algorithmus steuert das frequenzabhängige Soft Limiting und gewährleistet so von den niedrigsten Pegeln bis zur maximalen Ausgangsleistung der Endstufe eine gleichbleibende Systemlinearität für die Zuhörer.

IDEAL FÜR DEN VERLEIH

Die Gehäuse der D-Line sind aus speziellem Polypropylen geformt und so konstruiert, dass Vibrationen selbst bei maximaler Lautstärke wirksam gedämpft werden. Von der Gehäuseform bis zur Oberflächenstruktur bietet die D-Line maximale Zuverlässigkeit und Robustheit selbst bei intensivem Tour-Einsatz. Die moderne belüftete Architektur ermöglicht höchste Wirkungsgrade bei minimaler Verzerrung. Neben dem Tragegriff an der Oberseite verfügt die HD zur besseren Transportfähigkeit über zwei seitliche Griffe mit Gummipolsterung.

FÜR HÖCHSTE ANFORDERUNGEN

Die vielseitig nutzbare Gehäuseform erlaubt den Einsatz jedes D-Line Modells in der Standardkonfiguration oder als Bühnenmonitor. Zwei M10- und drei M6-Gewindeeinsätze stehen für die optionale Montage-Hardware zur Verfügung. Damit eignen sich die Lautsprecher optimal für montierte oder geflogene Anwendungen. In Kombination mit Lautsprechern der SUB-Serie wird die HD zur PA-Anlage mit enormen Leistungsreserven.

NEUE PERSPEKTIVE AUF LINEARITÄT

Die Lautsprecher von RCF werden auf der Grundlage einer proprietären, fortschrittlichen FIR-Filter-Technologie entwickelt, die ein transparentes Klangbild, absolute Klarheit und ein perfektes Stereobild gewährleistet. Die speziellen FiRPHASE-Filter ermöglichen eine gleichmäßige Schallverteilung für alle Zuhörer ohne Phasenverzerrungen bei minimalen Latenzen im Gesamtsystem.

Read More

 

 

 

HD 35-A

ACTIVE TWO-WAY SPEAKER

  • 132 DB MAX SPL
  • 1400 WATTS TWO-WAY POWER
  • DSP PROCESSING WITH FIRPHASE
  • 800 HZ CROSSOVER POINT FOR PERFECT VOCAL REPRODUCTION

 

GO TO THE PRODUCT PAGE

NEUE PERSPEKTIVE AUF LINEARITÄT

Die Lautsprecher von RCF werden auf der Grundlage einer proprietären, fortschrittlichen FIR-Filter-Technologie entwickelt, die ein transparentes Klangbild, absolute Klarheit und ein perfektes Stereobild gewährleistet. Die speziellen FiRPHASE-Filter ermöglichen eine gleichmäßige Schallverteilung für alle Zuhörer ohne Phasenverzerrungen bei minimalen Latenzen im Gesamtsystem.

Read More

LEGENDARY TRANSDUCERS

ERSTKLASSIGE KOMPRESSIONSTREIBER
Der ND840 Kompressionstreiber mit Titanmembran und 3-Zoll-Schwingspule ermöglicht eine sehr tiefe Trennfrequenz von 800 Hz. Das verbessert das Impulsverhalten, verkürzt die Nachschwingzeit und erhöht den Wirkungsgrad. Mit ihrem geringen Gewicht und der hohen Belastbarkeit setzen die Neodym-Treiber von RCF Maßstäbe bei Zuverlässigkeit und Leistung.

DIRECT-DRIVE-TECHNOLOGIEDIRECT-DRIVE-TECHNOLOGIE
Der Schwingspulenträger besteht aus hoch temperaturbeständigem Kapton. Bei der Herstellung kommen die Vorteile der RCF-eigenen Direct-Drive-Technologie zum Tragen. Die Membranaufhängung ist das Ergebnis umfangreicher Forschungen zur Minimierung von Verzerrungen und Erweiterung des Tieftonbereichs.

STARKER TIEFTÖNER
Im Tieftonbereich liefert ein 15-Zoll-Schallwandler mit 3-Zoll-Schwingspule druckvolle Bässe. Die Tiefmittenwiedergabe ist präzise, transparent und verzerrungsfrei

Read More

LEISTUNGSSTARKE CLASS-D-ENDSTUFEN

Die Class-D-Endstufentechnologie von RCF kombiniert große Leistungsreserven mit hohem Wirkungsgrad und geringem Gewicht. D-Line Endstufen zeichnen sich durch ein extrem schnelles Ansprechverhalten, realistische Transientenwiedergabe und ein beeindruckendes Klangbild aus. Die robuste Gehäusekonstruktion aus Aluminium schützt die Endstufe während des Transports und unterstützt gleichzeitig die lüfterlose Wärmeableitung. Alle D-Line Endstufen verfügen über Schaltnetzteile für minimales Gewicht und maximale Leistung.

IDEAL FÜR DEN VERLEIH

Die Gehäuse der D-Line sind aus speziellem Polypropylen geformt und so konstruiert, dass Vibrationen selbst bei maximaler Lautstärke wirksam gedämpft werden. Von der Gehäuseform bis zur Oberflächenstruktur bietet die D-Line maximale Zuverlässigkeit und Robustheit selbst bei intensivem Tour-Einsatz. Die moderne belüftete Architektur ermöglicht höchste Wirkungsgrade bei minimaler Verzerrung. Neben dem Tragegriff an der Oberseite verfügt die HD zur besseren Transportfähigkeit über zwei seitliche Griffe mit Gummipolsterung.

FÜR HÖCHSTE ANFORDERUNGEN

Die vielseitig nutzbare Gehäuseform erlaubt den Einsatz jedes D-Line Modells in der Standardkonfiguration oder als Bühnenmonitor. Zwei M10- und drei M6-Gewindeeinsätze stehen für die optionale Montage-Hardware zur Verfügung. Damit eignen sich die Lautsprecher optimal für montierte oder geflogene Anwendungen. In Kombination mit Lautsprechern der SUB-Serie wird die HD zur PA-Anlage mit enormen Leistungsreserven.

 

 

 

HD 15-A

ACTIVE TWO-WAY SPEAKER

  • 130 DB MAX SPL
  • 1400 WATTS TWO-WAY POWER
  • DSP PROCESSING WITH FIRPHASE
  • LIGHTWEIGHT COMPOSITE CABINET

 

GO TO THE PRODUCT PAGE

NEUE PERSPEKTIVE AUF LINEARITÄT

Die Lautsprecher von RCF werden auf der Grundlage einer proprietären, fortschrittlichen FIR-Filter-Technologie entwickelt, die ein transparentes Klangbild, absolute Klarheit und ein perfektes Stereobild gewährleistet. Die speziellen FiRPHASE-Filter ermöglichen eine gleichmäßige Schallverteilung für alle Zuhörer ohne Phasenverzerrungen bei minimalen Latenzen im Gesamtsystem.

Read More

HOCHWERTIGE SCHALLWANDLER

Die Präzisionsfertigung der Tieftöner und Kompressionstreiber stützt sich auf moderne Produktionstechnik und die professionelle Expertise und Erfahrung, mit der RCF die Umsetzung allerhöchster Standards erreicht.

Read More

LEISTUNGSSTARKE CLASS-D-ENDSTUFEN

Die Class-D-Endstufentechnologie von RCF kombiniert große Leistungsreserven mit hohem Wirkungsgrad und geringem Gewicht. D-Line Endstufen zeichnen sich durch ein extrem schnelles Ansprechverhalten, realistische Transientenwiedergabe und ein beeindruckendes Klangbild aus. Die robuste Gehäusekonstruktion aus Aluminium schützt die Endstufe während des Transports und unterstützt gleichzeitig die lüfterlose Wärmeableitung. Alle D-Line Endstufen verfügen über Schaltnetzteile für minimales Gewicht und maximale Leistung.

IDEAL FÜR DEN VERLEIH

Die Gehäuse der D-Line sind aus speziellem Polypropylen geformt und so konstruiert, dass Vibrationen selbst bei maximaler Lautstärke wirksam gedämpft werden. Von der Gehäuseform bis zur Oberflächenstruktur bietet die D-Line maximale Zuverlässigkeit und Robustheit selbst bei intensivem Tour-Einsatz. Die moderne belüftete Architektur ermöglicht höchste Wirkungsgrade bei minimaler Verzerrung. Neben dem Tragegriff an der Oberseite verfügt die HD zur besseren Transportfähigkeit über zwei seitliche Griffe mit Gummipolsterung.

FÜR HÖCHSTE ANFORDERUNGEN

Die vielseitig nutzbare Gehäuseform erlaubt den Einsatz jedes D-Line Modells in der Standardkonfiguration oder als Bühnenmonitor. Zwei M10- und drei M6-Gewindeeinsätze stehen für die optionale Montage-Hardware zur Verfügung. Damit eignen sich die Lautsprecher optimal für montierte oder geflogene Anwendungen. In Kombination mit Lautsprechern der SUB-Serie wird die HD zur PA-Anlage mit enormen Leistungsreserven.

.