TT+ Touring and Theatre




 

 

AKTIV UND KONTROLLIERT

Die TT+ Systeme sind aktiv und verfügen über modernste digitale oder analoge Signalverarbeitungsoptionen. Die Digitalendstufen der TT+ Serie bieten einen natürlichen Klang mit sehr niedrigen Verzerrungswerten und hocheffizienter Wärmeableitung bei gleichzeitig geringem Energieverbrauch. Durch die Integration präziser analoger und digitaler Signalverarbeitung, die mittels einfacher Presets direkt abrufbar ist, sowie die Möglichkeit der Fernüberwachung und -steuerung des Systems über das proprietäre RDnet-Protokoll erzielt die TT-Serie Klangergebnisse, die in der Audio-Branche ihresgleichen suchen.

 

SYSTEME FÜR GROSSVERANSTALTUNGEN

Mit den TT+ Systemen für Großveranstaltungen bietet RCF eine eigens für hoch anspruchsvolle großformatige Anwendungen entwickelte Produktserie an. Dieses System ist so konzipiert, dass es leicht skalierbar ist – von nur einigen wenigen Modulen bis hin zu vollständigen Arrays für sehr große Außenbereiche oder Stadien.

 

 

 

THEATERSYSTEME

Die TT+ Serie umfasst eine Reihe von Line-Array-Systemen, Lautsprechern und Bühnenmonitoren, die kompakte Größe und unauffällige Optik mit außergewöhnlicher Klangtreue und Leistung verbinden und sich daher ideal für den Einsatz in der Theaterbeschallung eignen.

 

 

 

TOURING

Unsere Systeme liefern höchste Schalldruckpegel in einem sehr kompakten Format – das sorgt für mehr Platz im Transportfahrzeug. Der höhere Wirkungsgrad der eingebauten Digitalendstufen verringert den Strombedarf, integrierte DSP-Prozessoren und weniger Kabel beschleunigen den Aufbau und die Inbetriebnahme.

 

STADIEN UND SPORTSTÄTTEN

Ob Live-Veranstaltung oder sportlicher Wettkampf, und ganz gleich, ob es sich um eine gemietete Anlage oder ein fest installiertes System handelt – die TT+ Serie bietet überragende Sprachverständlichkeit, Dynamik und musikalische Transparenz.

 

 

 

KONZERTSÄLE

Die unglaublich niedrigen Verzerrungswerte der RCF-Digitalendstufen, die Präzision der Beschallung und die Möglichkeit, jeden einzelnen Lautsprecher zu überwachen und zu steuern, machen TT+ zum perfekten System für den Innenbetrieb, das selbst anspruchsvollste Künstler zufriedenstellen wird – in Opern und Musicals ebenso wie in Klassik- oder Rock-Konzerten.

 

 

ÖFFENTLICHE VERANSTALTUNGSORTE

Für kleine und mittelgroße Veranstaltungsräume ebenso wie für sehr große Gemeindezentren bietet ein TT+ System immer außergewöhnliche Sprachverständlichkeit, eine klar definierte Abstrahlcharakteristik und hervorragende Rückkopplungsfestigkeit, und es ist sofort einsatzbereit für die Wiedergabe von Live-Musik oder Programmmaterial in der gewünschten Lautstärke.

 

 

TT+ TECHNOLOGIE

Seit 1949 verfolgt RCF das Ziel, die Tonwiedergabe und -verstärkung zu perfektionieren. Alle Produkte und Komponenten werden selbst entwickelt und konstruiert, um die höchstmögliche Qualität und Zuverlässigkeit zu gewährleisten. RCF hat dabei stets seine Erkenntnisse, Erfahrung und Fähigkeiten mit der professionellen Audio-Welt geteilt. Das solide Know-how und die stetige Innovation machen RCF zur grundlegenden Referenz für alle Audio-Profis und -Enthusiasten. Seit über sechs Jahrzenten stehen die professionellen Schallwandler von RCF für ultimative Leistung, höchste Belastbarkeit und fortschrittlichste Technologie. Dank hochenergetischer Magnetkonstruktionen, komplexer Kühlsysteme und speziell entwickelter neuer Technologien befinden sich unsere Neodym-Schallwandler auf unübertroffenen Niveau. Technologie und handwerkliches Können: In unserer Fertigung in Reggio Emilia wird jeder Kompressionstreiber und Tieftöner mithilfe modernster Formverfahren und Montagetechnik mit größter Präzision und dem Know-how aus unserer langjährigen Erfahrung hergestellt. Die TT+ Produkte für Großveranstaltungen bieten sofort einsatzbereite Lösungen in Form von aktiven, hochauflösenden und leistungsstarken Touringsystemen.

 

INNOVATION

In unserer Forschungs- und Entwicklungsabteilung entstehen innovative Projekte mit absoluter Kontrolle über jedes Detail, vom Schwingspulendraht des Lautsprechers bis zur hocheffizienten Endstufentopologie mit erweiterter Dynamik. Die Herstellung qualitativ hochwertiger Produkte und Systeme beruht auf einer Vielzahl unterschiedlicher Faktoren.

Diese beinhalten computergestützte Simulationssoftware zum besseren Verständnis des Wandlerverhaltens und Endstufenbetriebs sowie des Zusammenhangs von Dynamik und Transientenwiedergabe.

RCF nutzt mehr als 30 hochmoderne Software-Pakete zur Auslegung von Magnetkreisen, Schwingspulendynamik, Frequenzweichenfilter, Linearität der Aufhängung oder thermischem Verhalten der Endstufe sowie zur Simulation der Hornabstrahlung und vieler weiterer Faktoren.

 

 

 

INTEGRATION

RCF ist einer der wenigen Lautsprecherhersteller weltweit, der in der Lage ist, die komplette Entwicklung und Fertigung von Schallwandlern, Lautsprechersystemen sowie der Verstärker- und Steuerungselektronik selbst durchzuführen. Unsere über siebzigjährige Erfahrung in der Audiotechnik, kombiniert mit unserer wegweisenden Forschungs- und Entwicklungsarbeit und modernsten Herstellungsverfahren, ermöglicht uns die nahtlose Integration all dieser Bestandteile in die Produktion der TT+ High Definition Touring- und Theatersysteme.

 

 

 

INTENSITÄT

Die Design-Philosophie für die TT+ Serie basiert auf dem Wunsch, dem Tontechniker sofort nutzbare Lösungen und Werkzeuge bereitzustellen. Zentrales Element ist dabei, eine sehr hohe Leistung mit hocheffizienten Schalldruckpegeln zur Verfügung zu stellen. Intensive Pegel werden präzise definiert und mit einem erweiterten Dynamikumfang erzeugt. Mit modernen Werkstoffen lassen sich leichtere, mechanisch stabile Strukturen herstellen, die Flugbetrieb und Transportfähigkeit deutlich praktikabler machen.

 

 

SCHALLWELLEN

Neue Horn-Designs für die gesamte Produktlinie. Präzisions-Waveguides für die Mittenlautsprecher und Kompressionstreiber der Line Arrays. Massive Aluminiumkonstruktion bei kompakten 2-Wege-Systemen.

 

 

GEHÄUSE

Gehäuse aus Birken-Multiplex. Hochwertiges Rigging aus Stahl. Aluminium-Handgriffe. Pulverbeschichtete Frontgitter. Oberflächenbehandlung der Gehäuse mit hochfesten Polyurea- oder Epoxidlacken.

 

LEISTUNG UND STEUERUNG

Leistungsstarke Schaltnetzteile. Verzerrungsarme und natürlich klingende Class-D-Endstufen. Kondensatorarray mit massiver Energiereserve. Unerreichte Audioqualität dank analoger Eingangssektionen. Maximale Flexibilität und Kontrolle dank neuentwickeltem Floating-Point-DSP mit bis zu 96 kHz / 32 Bit.

 

INTEGRITÄT

Fortschrittliche Konstruktion. Hochwertige Materialien. Präzise Fertigung. Präzise Montage. Umfassende Qualitätssicherung. Die solide Audio-Erfahrung von RCF.

 

Die Lautsprecher von RCF werden auf der Grundlage einer proprietären, fortschrittlichen FIR-Filter-Technologie entwickelt, die ein transparentes Klangbild, absolute Klarheit und ein perfektes Stereobild gewährleistet.

Die speziellen FiRPHASE-Filter ermöglichen eine gleichmäßige Schallverteilung für alle Zuhörer ohne Phasenverzerrungen bei minimalen Latenzen im Gesamtsystem.

.