News & References

Event

Johan & Johan Ljud & Ljus erweitern ihr Angebot um RCF Line Arrays

Luthman liefert HDL 26-A Module als Ergänzung zu den bereits vorhandenen HDL 30-A

Der schwedische Verleiher Johan & Johan Ljud & Ljus aus Sölvesborg bietet ein umfassendes Angebot an Veranstaltungsequipment – und seit ein paar Jahren verwendet das Unternehmen für Audioinstallationen immer häufiger Produkte von RCF.

Das von Johan Andersson und Johan Hallberg geführte Unternehmen wurde 2010 gegründet und schaffte schon bald danach Lautsprecher der RCF ART Serie an (ART 312-A). „Nachdem sich dieses System als Erfolg erwiesen hatte, beschlossen wir, uns nach weiteren RCF Lösungen zu umzusehen“, sagt Johan Andersson.

Das Unternehmen erweiterte sein Angebot dann um RCF NXL 24-A Säulenlautsprecher. Andersson erklärt: „Wir entschieden uns für die NXL 24-A, weil wir diese Lautsprecher bei kleinen als auch bei größeren Veranstaltungen einsetzen können.”

Aber damit hatten die beiden noch längst nicht mit RCF abgeschlossen. „Als wir immer mehr Anfragen für größere Veranstaltungen erhielten, beschlossen wir, auf die HDL-30 aufzurüsten“, fährt er fort. „Auf der Prolight+Sound in Frankfurt hörten wir uns das HDL 30-A Modul an, und der Klang überzeugte sofort.“ Bevor sie die endgültige Kaufentscheidung trafen, prüften sie auch Angebote anderer Marken, „aber wir fanden den Klang [des HDL 30-A] fantastisch, außerdem ist das System sehr flexibel und leicht montierbar.”

wir entschieden, beide systeme zu kaufen, weil wir sie auf kleineren veranstaltungen einzeln verwenden und auf grösseren kombiniert einsetzen können

Fast ein Jahr später wandten sich Johan & Johan erneut an den schwedischen RCF Vertriebspartner Luthman SMTTS AB und fügten ihrem Angebot noch die HDL 26-A hinzu. Jetzt verfügt der Verleiher über 12 HDL 30-A Module und 10 HDL 26-A. „Wir beschlossen, beide Systeme zu kaufen, weil wir sie auf kleineren Veranstaltungen einzeln verwenden und auf größeren kombiniert einsetzen können.“

Zu den größeren Veranstaltungen, bei denen das System eingesetzt wurde, war auch das Killebom, das jährlich ausgerichtete Stadtfestival in Sölvesborg.

Gewicht, Leistung, Klangeigenschaften der HDL-Systeme und die einfache, schnelle Installation überzeugten rundum. Außerdem erhielt Luthman großes Lob für die gute Zusammenarbeit. „Erik Tapper und Anders Schärer haben uns großartig unterstützt und bieten einen hervorragenden Service”, schließt Johan ab.
.