News & References

Event

HipHop-Produzent Future tritt mit RCF in den USA auf

Der amerikanische HipHop-Künstler Future wählte vor kurzem ein komplettes RCF-System für sein Konzert in Charlotte, North Carolina. Die Show fand in der renovierten Mehrzweckarena im Bojangles Coliseum Complex statt.
Auf seinen ausgedehnten Tourneen in den USA, Kanada und Europa erwies sich der 32 Jahre alte Rapper als echter Hitmaker mit der Veröffentlichung von vier Studioalben und mehreren Mixtapes und Singles seit 2010 und über 1,3 Millionen in den USA verkauften Kopien.
Das RCF-System für die Show in Charlotte umfasste die folgenden Anlagen: - 24 x TTL33-A aktive Drei-Wege-Line-Arrays für die L&R-Hauptsysteme - 12 x TTL33-A für die Out-Fills - 4 x TTL33-A für die Near-Fills - 15 x TTS56-A aktive leistungsstarke Subwoofer in Nierenarrays - 4 x TTS28-A aktive leistungsstarke Subwoofer für die Side-Fills der Bühne - 4 x TTL33-A für die Side-Fill-Tops der Bühne - 16 x NX12-SMA aktive koaxiale Bodenmonitore
Die Alpha Production Group, langjähriger RCF-Partner vor Ort, lieferte die Anlagen für die Veranstaltung und arbeitete mit RCF-Produktspezialisten zusammen, um die optimale Soundleistung für das über 8000 Personen umfassende Publikum in der Arena zu ermöglichen.
Das System wurde akkurat konzipiert, um trotz der akustischen Herausforderungen im Bojangles Coliseum mit seiner komplexen Sitzanordnung und einer über 30 Meter hohen Kuppeldachkonstruktion eine leistungsstarke und homogene Beschallung zu liefern.
Das Management des Künstlers äußerte seine Zufriedenheit mit der Anlagenwahl. Die Alpha Production Group arbeitet direkt mit dem Management zusammen, um die technischen Anforderungen mit RCF als bevorzugter Lösung für Einzelkonzerte von Future zu aktualisieren.
Hayes Twisdale, Inhaber von Alpha Production Group, stellt fest: „Wir arbeiten mit RCF bei allen wichtigen Konzerten, Festivals und Firmenveranstaltungen zusammen. RCF bietet einen einzigartigen Kundenservice in dieser Branche und wir sind unglaublich zufrieden mit unserer Investition in die RCF-Technologie; sie ermöglicht uns die Bereitstellung kostengünstiger Audiolösungen und -systeme für unsere Kunden ohne Einbußen bei der Qualität, Lebensdauer und Soundleistung.”
.