News & References

Installation

TTL31-A Installation in der Maintalhalle in Mainaschaff

Ein universelles Beschallungssystem für eine Mehrzweckhalle.

Die Maintalhalle in Mainaschaff ist eine Mehrzweckhalle mit einer festen Bühne, die für verschiedenste Veranstaltungen von Präsentationen über Theater bis hin zu Rockkonzerten genutzt wird.
Tony Glaab, der Technische Leiter der Halle wandte sich an die Firma Stage Light Sound aus Recklinghausen mit der Aufgabe für seine Halle ein neues Beschallungssystem zu entwickeln, das für alle Veranstaltungen eingesetzt werden kann.
Die Firma Stage Light Sound aus Recklinghausen spezifizierte dann das RCF TT+ “High Definition Theatre and Touring“ System und arbeitete in der Planungsphase und Inbetriebnahme eng mit Norbert Wessel und Georg Hofmann vom deutschen RCF Team zusammen.
Zum Einsatz kamen TTL31-A Line Array Elemente unterstütz von TTS28-A Subwoofern, TT08-A Frontfills TT25-A Sidefills und TT25-SMA Bühnenmonitoren.
Das System wurde von Georg Hofmann EASE simuliert. Da die Maintalhalle für kleinere Veranstaltungen in der Mitte geteilt werden kann, mußte das System in zwei Sektionen aufgeteilt werden, so dass bei Nutzung der „kleinen Halle“ nur die dann verkleinerte Zuschauerfläche beschallt werden kann. Norbert Wessel nahm das System vor Ort mittels der EASE Focus Design Software in Betrieb.
Tony Glaab kommentierte: „Früher mussten wir ständig Equipment für unsere Veranstaltungen dazumieten, jetzt können wir unseren Kunden eine optimal ausgestattete Halle anbieten. Als wir das RCF TT+ System nach der Inbetriebnahme zum ersten Mal gehört hatten, waren wir sehr von der klaren und druckvollen Wiedergabe beeindruckt, sogar noch auf den hintersten Plätzen.“
Alexander Poeter, der Senior Chef von Stage Light Sound, sagte: „Die Unterstützung vom RCF Team war fantastisch, von dem System Design bis zur Inbetriebnahme hatten wir einen optimalen Support!“
.