News & References

Event

RCF TT+ für Iron Maiden's erste Tour in Peru

Während ihrer letzten eindrucksvollen Welt- Tournee, besuchte Iron Maiden Peru zum ersten mal überhaupt Peru im „Estadio National Jose Diaz“ in Lima. RCF TTL33-A Line Array Module und TTS28-A Subwoofer wurden als Delay-Line und Front Fill- Systeme zur Show eingesetzt.
Die Rental Company Guillermo Riera e Iluminacion Profesional EIRL war extrem zufrieden mit der Auswahl und Einsatz der RCF TT+ Serie für diese Show, die mehr als 30000 Fans in das Stadion lockte. Die TTL33-A Module wurden in größerer Anzahl zur Beschallung der ersten Reihen eingesetzt, als auch in 2 Delay-Towern mit jeweils 10 Modulen in Verbindung mit TTS28-A Subwoofern. Die TT+ Systeme lieferten einen eine akkurate und druckvolle Beschallung für das teils stehende und sitzende Publikum in hoher Entfernung zur Bühne. Guillermo Riera, Inhaber von EIRL kommentierte: „Was mich am meisten beeindruckte, war die hohe Klangqualität der RCF TT+ Produkte. Ich bin wirklich zufrieden, nicht nur wegen ihres Klangs, Leistungsfähigkeit und Definition, sondern auch weil sie für jede Anwendungssituation einfach einzurichten sind“.
.